Sendung Berlin Thomä-26.jpg

Alexander Schröder

Regie

Alexander Schröder (* 23.03.1990 in Freiburg im Breisgau, Deutschland) ist Regisseur und Produzent im Bereich Mediengestaltung. 

Nach seiner Schulzeit in Gundelfingen machte Schröder ein freiwilliges Soziales Jahr im Krankentransport der Malteser Freiburg. Von 2010–2012 machte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Es folgte ein Studium der Medienkulturwissenschaft, Philosophie und Kunstgeschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Seit 2014 setzt er sein Studium für Mediengestaltung und –produktion an der Hochschule Offenburg fort. 

Parallel zu seiner studentischen Ausbildung ist Schröder seit 2013 im Bereich Videoproduktion (KNOT FILMS) selbstständig tätig. Im November 2017 erhielt Schröder den "Deutschen Nachwuchsfilmpreis" für den Film "Am Tag die Sterne".

Seit 2012 entwickelte Schröder zusammen mit Zlatko Valentic das Konzept zum Video-Projekt Philosophisches-Experiment, welches unter der Regie von Schröder in Kooperation mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Alexander Kluges dctp.tv und mehreren deutschen Verlagen (u.a. SuhrkampMeinerKrönerReclam und Fink) produziert wird. In den Sendungen spricht Valentic mit weiteren Wissenschaftlern über philosophische Themen. 

Zudem ist Schröder musikalisch aktiv und Mitbegründer der Band "Casually Dressed".

Kontakt: AlexanderSchroeder@gmx.de


Copyright © Philosophisches-EXPERIMENT. 2018. All rights reserved.